Wird geladen...
Bitte warten

menu

Neuigkeiten

Skifahren auf Gras – Kirstin Hetfleisch ein junges Talent

Hier ein Bericht vor Kristin Hetfleisch

 

Kurz zu mir:

Kristin Hetfleisch 13.06.1997

auf  Grasski stand ich das erste mal mit 10 Jahren, aber auf den Ski im Winter stehe ich schon seit fast 19 Jahren.

Zurzeit studiere ich auf der PH Wien (Volksschullehrerin) mit Sport als Schwerpunkt.

 

Maiskogel, Kaprun, AUT, FIS Weltmeisterschaften

Maiskogel, Kaprun, AUT, FIS Weltmeisterschaften

Meine größten Erfolge waren:

2014 der Gesamtweltcupsieg

2017:

Junioren-Weltmeisterschaft:

Bronze im Super-G, der Kombi und im SL

und Silber im RTL

bei der (allgemeinen) Weltmeisterschaft in Kaprun konnte ich

im Super-G Bronze gewinnen

Juniorenweltcupgewinner der Jahre 2012-2017 (6mal in Folge)

 

Meine Ziele für nächstes Jahr …

sind auf jeden Fall wieder der Sieg des Gesamtweltcups und bei meiner letzten Junioren-Weltmeisterschaft noch einen Junioren-Titel holen.

 

 

Melasan verwende ich mittlerweile seit 2 Saisonen

und habe tolle Erfolge damit erzielt, es sind hochwertige Produkte aus Österreich und zu 100% Doping-frei, was für mich persönlich sehr wichtig ist. Wenn man sich im Leistungssport, aber auch im Hobbysport bewegt, dann braucht man ab einer gewissen Intensität von Training Zusätze und mit Melasan habe ich meinen perfekten Begleiter durch Trainings- und Wettkampfphasen gefunden.

Alles Liebe

Kristin Hetfleisch

 

20 Nov, 17

 

 

Letzte Kommentare

Es gibt 0 Kommentare für "Skifahren auf Gras – Kirstin Hetfleisch ein junges Talent"

 

Schreibe einen Kommentar